Hintergrundbild

Fortbildung: wissenschaftlich - humorvoll - interaktiv

Mit Bildung kommt man weiter - beruflich und privat! Gerne komme ich hierfür in Ihre Einrichtung und bilde Ihre Mitarbeiter in ernährungsbezogenen Bereichen weiter. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie einen Termin.

Die Fortbildungen richten sich je nach Thema an Ökotrophologen, Diätassistenten, Ärzte, Hebammen, ErzieherInnen und LehrerInnen, Tagespflegepersonen, Personal in der Gastronomie

Aktuelle Themen:
Existenzgründung für Ernährungsfachkräfte;
(VDOE 19./20.10.2018)

"Der Anfang ist gemacht" - Akquise, Anamnese, Ernährungsdiagnose
(VDOE 2./3.11.2018)

Lebensmittelunverträglichkeiten im Alter - eine Herausforderung für Einrichtungen ( Zielgruppe - MitarbeiterInnen Senioreneinrichtungen)
In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
Inhouseschulungen auf Anfrage
Termine in Friedrichsdorf / Taunus: 18.04.2018; 10.10.2018; 16.10.2018

"Gute Gastgeber für Allergiker" Umsetzung der LebensmittelInfoVO in der Gastronomie in Kooperation mit DAAB,_Abschluss Zertifikat DAAB;
Inhouse-Schulungen auf Anfrage)

"Ernährung als Suchtprävention" Kooperation Hessische Landesstelle für Suchtprävention. 04.6./05.06.2018 in Fulda

"Genussvoll essen - gestärkt gegen Krebs" Kooperation Hessische Krebsgesellschaft Informationsabend zum Projekt 12.06.2018 19Uhr im Haus der Begegnung Bad Vilbel


Inhouse-Schulungen zu unterschiedlichen Themen auf Anfrage

"Was Ernährungsprotokolle erzählen"; mit Fallbeispielen Adipositas, Essstörung, Vegane Ernährung, Allergien und Intoleranzen
(Herbst 2018; Praxis Bad Vilbel/FFM)

Erzieherinnenfortbildung in Kooperation mit Balance Beratung und Therapie bei EssStörungen e.V. (2018)

Ernährungsbezogene Themen (zielgruppenorientierte Planung, auf Anfrage)